Jüdisches Magazin für Politik und Kultur

rubriken: Rezension
  • SCHLAGWöRTer: , ,
  • ausgabe:  Ben Dagan | Nr. 70 (04/2017) - Kislev 5778
  • Vom Schtetl in die Stadt und wieder zurück

    Erwin Javor erzählt in seinem leichtfüßig und witzig geschriebenen Buch Ich bin ein Zebra seine bewegte Familiengeschichte, die vom ostjüdischen Schtetl über Budapest nach Wien führt. Er reflektiert in einem bunten Mosaik aus Zeitgeschichte und persönlichen Geschichten die ostjüdische Identität, die aus der „Schtetl- Luft“ kommt und auf das bürgerliche Großstadtflair Wiens trifft.