Jüdisches Magazin

Israel

NU – Jüdisches Magazin für Politik und Kultur

Erodiertes Vertrauen

Was die neue israelische „Einheitsregierung“ einzig verbindet, ist das gegenseitige Misstrauen beider Lager. Benjamin Netanjahu und Benny Gantz ist eine vierte Wahl erspart geblieben. Die zahlreichen anstehenden Probleme werden zu Prüfsteinen der Kompromissregierung. Das Allerwichtigste sei jetzt, so viele Jobs...

Lesen Sie mehr

Schabbat für die ganze Welt

Im Schatten der Corona-Pandemie gaben sich die Israelis alle Mühe, auf Fernumarmungen, Luftküsse, virtuelle Handschläge, Ellbogenstöße, Fersenkicks und Salutieren umzustellen. Erfahrungen aus der Einzelhaft. Nathan Scharansky, ehemaliger Kabinettsminister und Geschäftsführer der Jewish Agency, meldet sich zu Wort. Er habe als...

Lesen Sie mehr
Seite 1 von 3 1 2 3

Aktuelle Ausgabe​