Jüdisches Magazin

Dossier

NU – Jüdisches Magazin für Politik und Kultur

Die späte Rache

In Ungarn gehört ein schriller Antisemitismus inzwischen zum Alltag. Auch in anderen europäischen Staaten leben alte Feindbilder wieder auf. Warum? Experten machen vor allem mangelnde Vergangenheitsaufarbeitung im Kommunismus dafür verantwortlich.

Lesen Sie mehr

Israel wird nicht Kärnten werden

Ein israelischer Fernsehsender filmte auf Anordnung von Außenminister Avigdor Lieberman, wie der türkische Botschafter Ahmet Celikkol in die Knesset bestellt wurde, um zu einer antisemitischen und antiisraelischen Serie Stellung zu beziehen, in der Mossad-Agenten Babys entführen und Kriegsverbrechen begehen. Soweit...

Lesen Sie mehr

Hayas Markt

Der Naschmarkt, ein Einheitsbrei von identisch wirkenden Ständen mit immer gleichem Angebot? Von wegen. Es gibt auch den jüdischen Naschmarkt. Gastronomin Haya Molcho führte NU zu den besten Plätzen abseits der Touristenpfade.

Lesen Sie mehr
Seite 27 von 30 1 26 27 28 30

Aktuelle Ausgabe​