Jüdisches Magazin für Politik und Kultur

rubriken: Dajgezzen und Chochmezzen
  • SCHLAGWöRTer: 
  • ausgabe:  Michael Häupl | Nr. 32 (2/2008) - Siwan 5768
  • Über Tatsachen und Prophezeiungen

    Der Zwiekommentar von Peter Menasse und Erwin Javor

    rubriken: Alltagsgeschichten
  • SCHLAGWöRTer: 
  • ausgabe:  Michael Häupl | Nr. 32 (2/2008) - Siwan 5768
  • Anderl von Rinn und Mohammed al Dura

    Vor 546 Jahren war die mittelalterliche Welt schockiert, entsetzt, konnte es nicht fassen: Der kleine Tiroler Anderl von Rinn war angeblich von Juden niedergemetzelt worden, um sich sein Blut für rituelle Zwecke zu besorgen.

    rubriken: Dajgezzen und Chochmezzen
  • SCHLAGWöRTer: 
  • ausgabe:  Erich Lessing | Nr. 31 (1/2008) - Nissan 5768
  • Die treulosen Juden

    Der Zwiekommentar von Peter Menasse und Erwin Javor

    rubriken: Artikel
  • SCHLAGWöRTer: 
  • ausgabe:  Erich Lessing | Nr. 31 (1/2008) - Nissan 5768
  • Soll die OMV Geschäfte mit dem Iran machen? – CONTRA

    Die OMV darf nicht mit Schurken dealen. Was müssen die Mullahs noch alles tun, damit wir ihnen endlich glauben, dass Sie Israel vernichten wollen?

    rubriken: Artikel
  • SCHLAGWöRTer: 
  • ausgabe:  Ruth Westheimer | Nr. 30 (4/2007) - Tewet 5768
  • Zum Endergebnis der Wahl

    25. November. Ein typischer Sonntag im Spätherbst. Es ist draußen kalt und windig. Das Wiener Derby und die Auslosung für die Fußball-Weltmeisterschaft werden im ORF direkt übertragen. An so einem Tag sollte man das Haus nicht verlassen, sondern stattdessen spät frühstücken und den Tag in bequemer Kleidung faulenzend verbringen.

    rubriken: Dajgezzen und Chochmezzen
  • SCHLAGWöRTer: 
  • ausgabe:  Ruth Westheimer | Nr. 30 (4/2007) - Tewet 5768
  • Wir wählten

    Der Zwiekommentar von Peter Menasse und Erwin Javor

    rubriken: Dajgezzen und Chochmezzen
  • SCHLAGWöRTer: 
  • ausgabe:  Heute im NU, morgen in Hollywood | Nr. 29 (3/2007) - Tishrei 5768
  • Schlamperte Verhältnisse

    Der Zwiekommentar von Peter Menasse und Erwin Javor

    rubriken: Artikel
  • SCHLAGWöRTer: 
  • ausgabe:  Juden verstecken war auch Widerstand | Nr. 28 (2/2007) - Tamus 5767
  • Rätselhafte Motive

    Es ist mir unbegreiflich, was Frau Klingl prädestinieren soll, im Vorstand der israelischen Handelskammer zu sein.

    rubriken: Dajgezzen und Chochmezzen
  • SCHLAGWöRTer: 
  • ausgabe:  Juden verstecken war auch Widerstand | Nr. 28 (2/2007) - Tamus 5767
  • Die sieben Todsünden

    Der Zwiekommentar von Peter Menasse und Erwin Javor

    rubriken: Artikel
  • SCHLAGWöRTer: 
  • ausgabe:  Die Rabbiner von Wien | Nr. 27 (1/2007) - Nissan 5767
  • Des Kanzlers neue Kleider

    »Hallo! Ist da jemand? André Heller und Co bitte aufwachen! Wieso spricht denn keiner von Euch die simple Wahrheit aus?«