Jüdisches Magazin für Politik und Kultur

rubriken: 
  • SCHLAGWöRTer: ,
  • ausgabe:  Benny Fischer | Nr. 65 (03/2016) - Elul 5776
  • Lebendiges Erinnern

    In Frauenkirchen im Burgenland wurde im Frühjahr 2016 der „Garten der Erinnerung“ eröffnet. Bei einem Besuch präsentiert er sich als überraschend offener Ort, der Vergangenes wachhält, aber vor allem auch den Dialog anregt.

    rubriken: 
  • SCHLAGWöRTer: 
  • ausgabe:  Benny Fischer | Nr. 65 (03/2016) - Elul 5776
  • Gut gehütetes mährisches Geheimnis

    Die mährische Kleinstadt Trebíc wartet mit einer Besonderheit auf: Ihr jüdisches Viertel zählt seit 2003 zu den UNESCO-Welterbestätten – als erstes eigenständiges jüdisches Denkmal außerhalb Israels, wie man in Trebíc betont.

    rubriken: 
  • SCHLAGWöRTer: ,
  • ausgabe:  Rafael Kishon | Nr. 63 (01/2016) - Nissan 5776
  • Gräber, die Geschichten erzählen

    Grabsteine auf jüdischen Friedhöfen erzählen von Priestern, Gelehrten, aber auch von vielen anderen, die in der jeweiligen Gemeinde gelebt haben. Die Grabinschriften in Eisenstadt wurden kürzlich digitalisiert und geben jedem Interessierten Einblick in das Leben von Menschen, die einst die jüdische Gemeinde „Asch“ prägten.